Folk And Fun mit Freunden im Mühlenpark / Kommern

Ein Konzert mit guten Freunden auf und vor der Bühne.
Nachdem wir sieben Tage vorher von Sturm, Regen und Gewitter
geplagt wurden, haben wir schon das Schlimmste befürchtet.
Den gesamten Tag war es wolkig mit gelegentlichem Regen.
Pünktlich zum Konzertbeginn strahlte die Sonne über dem gemütlichen
Biergarten am Mühlenpark.

Von der Sonne angelockt wurden viele Fans, aber auch viele alte
Freunde. Eine besondere Überraschung war unser
Gründungsmitglied Dieter.
Dieter mußte uns von über 10 Jahren, aus beruflichen Gründen
verlassen.
Umso schöner war es nach so langer Zeit, wieder
gemeinsam mit ihm auf der Bühne zu stehen.

Dieter war aber nicht das einzige Highlight des Abends  (siehe unten)

Mühlenpark_2020_7_1

Mühlenpark_2020_7_4

Mühlenpark_2020_7_7

Mühlenpark_2020_7_3

Mühlenpark_2020_7_2

Mühlenpark_2020_7_5

Mühlenpark_2020_7_6

Mühlenpark_2020_7_8

Schon oft hat uns Erika mit ihren Bongos begleit.
Zwar hatte sie ihre Bongos nicht dabei, aber dafür haben wir
kurzer Hand die Bodhrán und eine Gitarre in Percussion-Instrumente
umgebaut und mit Erika ihren “Lieblingssong” gespielt.
 

Danke an alle, die diese Einlage mit ihrem stürmischen Applaus
belohnt haben.

Als wäre es noch nicht genug, gab es noch ein großes Final mit
befreundeten Sängerinnen und SchoHnzeit.
Für dieses stimmungsvoller Finale eines tollen Abends möchten wir
uns bei Stefania, Bea, Sue, Rainer und Dieter bedanken.
 

Der größte Dank geht aber an das fantastische Publikum und natürlich
an das fleißige Team vom Biergarten.
 

Fotos: Ralf König
 

Mühlenpark_2020_7_11

Mühlenpark_2020_7_9

Mühlenpark_2020_7_10

 

Folk And Fun im Seepark / Zülpich

Am Strand kann man viele Abenteuer erleben. Aber noch nie haben
wir versucht, gegen ein Gewitter anzuspielen. Die Blitze kamen nicht
nur von den Fotografen, sondern zogen sich quer über den Horizont.
Leider mußten wir dann auch eine halbe Stunde früher abbrechen.
Die Sicherheit geht nun einmal vor!
Kay Steinmetz vom Seepark-Team hatte alles perfekt unter
Kontrolle und der angesagte, heftige Regen kam auf die Minute
genau, entsprechend seiner Ansage.
Auch das Publikum war für das Gelingen dieses Strandabenteuers
beteiligt. Besonders die vielen Einsätze der Zuschauer, wenn mal
wieder ein Zettel fortgeflogen ist oder ein Mikrofonständer fliegen
lernen wollte.
Danke auch an Tanja, die Zeitweise als Notenständer fungiert hat
und an Cedric, der versucht hat, den Wind von den Whistles
fernzuhalten.  
An diesen Tag werden wir uns wohl noch sehr lange erinnern.
Fotos: Ralf König
 

Seepark2020_06_1

Seepark2020_06_2

Seepark2020_06_3

Seepark2020_06_7Seepark2020_06_8

Seepark2020_06_4

Seepark2020_06_5

Seepark2020_06_6

 

Folk And Fun im Brunnenhof / Holzheim

Nach gefühlten 6 Monaten Zwangspause durch Corona, durften wir
endlich wieder auf die Bühne.
Bei einem irischen Konzert mit Grill-Buffet, im wunderschönen
Biergarten der Familie Prause, haben wir einfach herausgelassen, was
sich in den letzten Wochen gesammelt hat.
Die fantastischen Besucher haben diesen Abend zu einem echten
Wiedereinstieg in eine neue Zeit gemacht.
Danke für die tolle Stimmung, fürs Schunkeln und Mitsingen!


Fotos: Ute Jost

Brunnenhof 20_1

Brunnenhof 20_2

Brunnenhof 20_4

 

Folk And Fun im Al Dente / Schöneseiffen

Ein Abend, wie bei guten, alten Freunden. Lebendige irische Musik und ein tolles Publikum, gestärkt mit Irish-Stew, Guinness und der
fantastischen Pizza von Franco, haben diesen Abend zu einem
musikalischen und kulinarischen Highlight werden lassen.
Die beiden netten Wirtsleute des Al Dente Manu und Franco waren
vielen ja bereist aus unserem Städtchen Bad Münstereifel bekannt. So
war es kein Wunder, das wir dort eine Art Heimspiel hatten.
Herzlichen Dank fürs Mitmachen an das gute Publikum, für die Gastfreundschaft an Manu und Franco, für den tollen Service der
fleißigen “Tischfee”, die Tänzer und an die Fans, die uns in die tiefe
Eifel gefolgt sind.
Fotos: Ute Jost

Al_Dente2020_1

Al_Dente2020_3

Al_Dente2020_2

 

Folk And Fun in der Retro Bar / Hilden

Es war wie bei einem Wohnzimmer-Konzert. In der gemütlichen Bar
im Zentrum der Stadt Hilden waren wir zu Gast in der sogenannten
Montagsreihe.
Das Publikum und der Service im Retro waren einfach fantastisch.
Wir waren zwar das erste Mal dort, hatten aber das Gefühl
unter alten Freunden zu sein.
Für diesen tollen Abend möchten wir uns bei allen Bedanken, die
dabei waren. Ganz besonderen Dank an Svenja, die sich so
liebevoll um die Gäste und um uns gekümmert hat und an
Michael, der uns zu diesem Konzertabend eingeladen hat.

Fotos: Ingo Büttner

Retro_3

Retro_2

Retro_1

Retro_4

Retro_5

 

Folk And Fun im Linden Theater / Frechen
Im Rahmenprogramm zum Film “Voice of Nature”,
am 05.01.2020.

Ein Mann mit 14 Hunden, 1600 km durch Schnee und Eis . . .
Nach dem großen Erfolg der Premiere im vergangenen November
zeigt Arctic Life Film nun erneut die Dokumentation über den
Yukon Quest im Linden-Theater.

Folk and Fun haben, gemeinsam mit Sui Kings, für die Besucher
vor und nach dem Film einen musikalischen Rahmen geschaffen.
Für alle, die NICHT dabei waren . . . es war ein tolles Filmerlebnis!
Wir würden bei der nächsten Tour ja als Fan mitreisen.
Aber bei -45°C wird ja die LowWhistle nicht warm und
die Ukulele würde Eiszapfen tragen müssen.

Noch mal ein ganz herzliches Dankeschön ab das
Team um Yasmin Maschouf-Hofmann, Margarete Gau und Sui Kings, sowie an das tolle Publikum.

Foto: Sui Kings

Linden Theater_2020

Logo 07 verkleinert

 Willkommen auf der Offiziellen Homepage von

Folk And Fun

 Die Folkband, deren Name auch ihr Programm ist!   Wir wollen feiern und mit unserer Musik Freude bringen.

Logo 07 verkleinert
LOGO_RAWJAM_neu_klein_5002
Schildwinzig web

Review 2020